Praxis für Lebensenergie

 


Methoden



           

Verbindende (gewaltfreie) Kommunikation: 

Verbindende (Gewaltfreie) Kommunikation  ist eine Kommunikationsmethode - basierend auf Marshall B. Rosenberg- die einen wertschätzenden Kontakt und eine intensive Verbindung zu Menschen ermöglicht.

Unser gewohntes Sprachverhalten verhindert häufig eine gut gelingende Kommunikation. Dabei ist wichtig, dass unser Denken unsere Sprache beeinflusst.

Kurz: So wie wir denken, so reden wir auch.

Verbindende Kommunikation bedeutet eine aktive Umgestaltung unserer Sprache. Wir entwickeln bewusst eine Verbindung zu unseren Bedürfnissen und erhalten ein neues Verständnis zu Handeln und Denken. Gleichzeitig ermöglicht Klarheit über die eigenen Wünsche/ Bedürfnisse, ein Verstehen für den Gegenüber (Empathie).

Wir erleben eine große Bereicherung durch: Sich klar ausdrücken, Bewertungen erkennen, Bedürfnisse verstehen, Bitten aussprechen und mit sich und anderen Menschen in eine gute Verbindung gehen.

Systemische Beratung/ Coaching: 

Sie suchen die Lösung für ein Problem? Brauchen eine klare Sicht für einen Weg, den Sie gehen möchten? Haben Fragen und suchen Erklärungen für Situationen, Menschen und Verhalten?          

In einem Gespräch ( Systemische Beratung/ Coaching) erarbeiten wir Ihre ganz persönlichen Lösungen und ermöglichen die Sicht auf aktives Handeln und neue An-Aussichten, welche bisher weder denk- noch durchführbar waren.

Innenweltreisen:

Gemäß dem bekannten Eisbergmodell, liegt das meiste Wissen eines Menschen in seinem Unterbewussten. Viele Antworten und Erklärungen, die wir suchen- können wir nur dort finden.

Innenweltreisen  ermöglicht: sich selbst tiefgreifend verstehen, Muster/ Prägungen erkennen und auflösen, neue kreative Lösungen entwickeln und Antworten erhalten, die sich unserem logischen Denken entziehen. 

Die Arbeitstechniken beruhen auf den Erkenntnissen der Psychobionik, der aktuellen Hirnforschung und dem Prinzip der Selbstorganisation.